Wappenlogo_180
Datenschutz

Datenschutzerklärung        Stand: August 2018

Förderverein Lehrstellwerk Kornwestheim e.V.

 

Vorsitzender Hans-Peter Hurth

Quellen und Daten, die wir nutzen

Wir verarbeiten Daten, die wir von Ihnen erhalten und führen Sie ggf. mit Daten zusammen, die wir von anderen Personen über Sie erhalten. Wir benötigen für Geschäftsverbindungen und zur Verwaltung der Mitglieder Ihren Namen und Ihre Adresse. Wenn Sie uns auch noch Ihr Geburtsdatum, Ihre Emailadresse und Ihre Telefonnummer geben, erleichtert das die Kommunikation.

Wir verwenden auch öffentlich zugängliche Quellen, wenn deren Verarbeitung für uns zulässig ist. Wir fertigen Bilder und Videos an, die wir ggf. (auf unserer Homepage) veröffentlichen.

Rechtsgrund

Wir verarbeiten die Daten aufgrund vertraglicher Pflichten (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DSGVO), aufgrund gesetzlicher Vorgaben
(Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. c DSGVO), im Rahmen der Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) und ggf. aufgrund Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO). Wir benötigen bestimmte personenbezogene Daten von Ihnen, insbesondere für die Eröffnung, Durchführung und Beendigung einer Geschäftsbeziehung, für die Mitgliedschaft oder weil wir zur Erhebung und Verarbeitung gesetzlich verpflichtet sind. Ohne diese Daten können wir keine Verträge mit Ihnen abschließen oder bestehende Verträge nicht mehr durchführen oder Sie nicht als Mitglied aufnehmen oder weiterführen.

Datenweitergabe

Wir geben Ihre Daten nur insoweit an Dritte weiter, wie es zur Abwicklung der Verarbeitung angebracht ist, hierzu eine gesetzliche Verpflichtung besteht, es aus Sicht des Vereins sachdienlich ist oder Sie eine Einwilligung erteilt haben. Ein Verkauf der Daten ist ausgeschlossen.

Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden solange von uns gespeichert und verarbeitet, wie es für die Erfüllung vertraglicher und gesetzlicher Pflichten erforderlich ist, eine Einwilligung Ihrerseits besteht und/oder ein unsererseits überwiegendes berechtigtes Interesse besteht.

Ggf. sperren wir Ihre Daten auch gegen Verarbeitung, wenn rechtliche oder tatsächliche Gründe einer Löschung entgegenstehen (z.B. besondere Aufbewahrungspflichten aufgrund handels- und steuerrechtlicher Vorgaben).

Ihre Rechte

  • Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO),
  • Recht auf Berichtigung und Löschung (Art. 16 und 17 DSGVO), auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO),
  • Recht auf Widerspruch bei Rechtsgrundlage „berechtigtes Interesse“, (Art. 21 DSGVO),
  • Recht auf Widerruf der Einwilligung (Art. 7 Abs. 3 DSGVO),
  • Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde (Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg
    Königstr. 10a, 70173 Stuttgart, Tel.: 0711 615541-0, E-Mail-Adresse: poststelle@lfdi.bwl.de) (Art. 77 DSGVO i.V.m. § 19 BDSG),
  • Recht auf Datenübertragung und auf Auskunft und das Recht auf Erhalt einer Kopie.
[Home] [Ziel] [Beitrag] [Hilfe] [Kontakt] [Termine] [Stellwerk] [Links] [Logo] [Impressum] [Datenschutz]