Hier hat der Gast das Wort ...

Ihr Moderator ist Jochen




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 27 | Aktuell: 26 - 20Neuer Eintrag
 
26


Name:
Jochen Hauer (webmaster@lehrstellwerk-kornwestheim.de)
Datum:So 28 Mai 2017 22:46:57 CEST
Betreff:Hobby-Fahrdienstleiter-Seminar 2017
 Vielen Dank zurück, ihr ward auch ein Tolles Team...
 
 
25


Name:
Markus Vollack (markus.vollack@yahoo.com)
Datum:So 28 Mai 2017 22:00:32 CEST
Betreff:Hobby-Fahrdienstleiter-Seminar 2017
 Zufrieden und glücklich wieder Zuhause angekommen, im Herzen sowie in den Gedanken noch mitten im Erlebten der vergangenen 4 Tage. Das knattern der Wechselstrom-Felderblöcke, die vielen verschiedenen Telefonklingeln und das Stimmengewirr mit den Zugmeldungen schwirren noch immer im Kopf herum. In mir drängt der Wunsch, euch allen einfach nur Danke zu sagen. Danke, dass es euch gibt, dass ihr mir und all den anderen Ausbildungsteilnehmern ermöglicht habt, bei euch Gast sein zu dürfen. Ihr habt uns mit allem versorgt, um die gestellten Anforderungen meisterhaft zu bewältigen. Ihr habt uns aber auch im Herzen aufgenommen! Das Lächeln in euren Gesichtern, die grosse Zufriedenheit, die wir bei euch aufnehmen durften - all das ist viel mehr Wert als die schönen Auszeichnungen, die ihr uns mitgegeben habt! Allerherzlichsten Dank an euch alle, den Mitgliedern des Vereins Lehrstellwerk Kornwestheim!
 
 
24


Name:
Stefan Spainghaus (st.spainghaus@gmx.de)
Datum:Di 19 Mai 2015 11:09:45 CEST
Betreff:Ausbildung vom 14. bis 17. Mai 2015
 Liebes Team vom Förderverein Lehrstellwerk Kornwestheim! Als Teilnehmer der Ausbildung vom 14. bis 17. Mai 2015 möchten wir euch nochmals einen herzlichen Dank sagen! Das waren anstrengende aber schöne und sehr interessante Tage. Es gab viel zu lernen und viel zu verstehen! Dem Team möchten wir ein großes Lob aussprechen – Ausbildungsinhalt Organisation, Verpflegung, und Betreuung der Teilnehmer – alles hat gestimmt. Wir freuen uns schon auf einen neuen Besuch und hoffen dann das Gelernte aufzufrischen und vertiefen zu können. Michael Mohr und Stefan Spainghaus
 
 
23


Name:
Herbert und Doris Krehl (herbert.krehl.044@gmx.de)
Datum:So 03 Nov 2013 21:05:08 CET
Betreff:Besichtigung / Geburtstagspatry am 03.11.13
 Sehr geehrte Eisenbahn - Provis ! Die Führung anlässlich der Geburtagsparty von unserem Eisenbahnfreund Bernd Knipfer war sehr beeindruckend. Hier haben wir "hautnah" die tägliche Praxis vom Eisenbetrieb kennengelernt. Besonders gefallen hat uns die präzise, nachvollziehbare Erklärung der Sicherheits - Vorgaben. Unsere Vereinskollegen/innen vom Historischen Dampfschnellzug der Ulmer Eisenbahnfreunde haben viel, auch im Außenbereich, "mitbekommen". Jetzt wissen wir wo ein württembergisches Hauptsignal noch vorhanden ist. Für eine solche vorbildliche Einrichtung kann man bedenkenlos Werbung bei Freunden und Bekannten machen. Für die weitere Vereinsarbeit wünschen wir gutes gelingen. Viele Grüße ! Herbert und Doris Krehl
 
 
22


Name:
Martin Priebs (martin.priebs@gmx.de)
Datum:Do 15 Aug 2013 13:27:29 CEST
Betreff:Lehrstellwerk
 Ich habe mich sehr gefreut diese Seite zu finden und auch gleich einen Eintrag von einem sehr guten Ausbilder (Herr Dumler) der uns damals auch ausgebildet hat und mit unserer Klasse auch in diesem Lehrstellwerk war.
 
 
21


Name:
Rainer und Martin Juchheim (e.juchheim@arcor.de)
Datum:So 11 Aug 2013 16:07:44 CEST
Betreff:aktive Mitarbeit
 Liebe Mitglieder wir Rainer und Martin Juchheim würden gern jedes Jahr im Winterhalbjahr (Oktober bis April) aktiv mitarbeiten. es gibt bestimmt auch die Möglichkeit bei nicht sonnigem Wetter mit zumachen. Da wir beide Freunde der Eisenbahn sind würde es uns großen Spaß machen aktiv mitzuarbeiten. Unsere Fähigkeiten werden sich dann beim praktischem Arbeiten herausstellen. Mit freundlichen Grüßen Rainer und Martin Juchheim
 
 
20


Name:
Thomas Dumler (thomas.dumler@deutschebahn.com)
Datum:Mi 30 Jan 2013 07:57:59 CET
Betreff:Schulungen dür die DB AG
 Wer hätte das gedacht, dass die DB wieder Schulungen im Lehrstellwerk Kornwestheim anbietet. Dies ist ein Glücksfall für den Förderverein Lehrstellwerk Kornwestheim mit seinen aktiven Mitgleidern denen zuerst mein Dank gilt. Vor allem möchte ich mich bei dem gesamten Vorstand und der Stadt Kornwestheim bedanken, dass sie es möglich gemacht haben, ab Februar wieder mit Eisenbahner im Betriebsdienst und der Verwendungsausbildung zum Fahrdienstleiter die Schulungen zu beginnen. Auch vor allen die im Hintergrund mitgewirkt haben, wie z. B. G. Schwarz und H. Güßler, nur durch ihr Enangement ist es möglich gewesen an dieser Anlage üben zu dürfen. Für mich bedeutet das ein jahrlanger Wunsch wieder in so einem tollen und renovierten Lehrstellwerk schulen zu dürfen. Vor 38 Jahren wurde auch ich selbst in diesem Lehrstellwerk auf meine zukünftige Aufgaben (Fdl, Ww,) vorbereitet. Davon ist noch viel in meinem Gedächtnis hängen geblieben, was für meine zukünftige Schulung im Lehrstellwerk von großem Nutzen sein wird. Ich freue mich schon auf die gute Zusammenarbeit mit der Stadt Konwestheim und dem Förderverein Lehrstellwerk Kornwestheim. Sie dürfen mich auch gerne bei den Schulungen besuchen. Ich freu mich drauf. Kollegiale Grüße Thomas Dumler
 
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite